Hinweis Corona

Liebe Mitglieder und Kunden, da in Nürnberg die Inzidenz stabil unter 100 liegt, werden wir unserer Geschäftsstelle ab dem 07. Juni für den Formularverkauf wieder öffnen. Anfragen und Bestellungen können Sie uns aber auch jederzeit per Fax 0911-376575-150 oder Email: verein@hausundgrund-nuernberg.de zukommen lassen.

Grundsätzlich ist auch eine Beratung in der Geschäftsstelle wieder möglich, Termine bitten wir über die Geschäftsstelle zu vereinbaren. Aber auch hier bitten wir zu Ihrem eigenen Schutz zukünftig, primär weiter die Möglichkeit telefonischer Beratungen (Telefontermine) zu nutzen. Bei einem Besuch in der Geschäftsstelle bitten wir zu berücksichtigen, dass weiterhin die allgemeinen Hygienevorgaben einzuhalten sind (z.B. Maskenpflicht).

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr Haus & Grund Nürnberg

 

Herzlich Willkommen bei Haus & Grund Nürnberg

 

Service & Leistungen

Als Mitglied beraten wir Sie gerne und umfassend in den folgenden Bereichen:

Recht & Steuern

Recht &
Steuern

Themen

  • Mietrecht
  • Betriebskostenrecht
  • Wohnungseigentumsrecht
mehr Informationen
Vermieten & Verwalten

Vermieten &
Verwalten

Themen

  • Mieter-Solvenz-Check
  • Immobilienversicherung
  • Wertermittlung
mehr Informationen
Bauen & Renovieren

Bauen &
Renovieren

Themen

  • Energetische Modernisierung
  • Modernisierungsberatung
  • Bauphysikalische Beratung
mehr Informationen
Technik & Energie

Technik &
Energie

Themen

  • Energieberatung
  • Raumklima
  • Immobilienbetreuung
mehr Informationen

Nachdem der rot/grün-geführte Bundesrat am 11. Oktober einige Änderungen und Verschärfungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) beschlossen hat, wurden diese auch von der Bundesregierung durchgewinkt. Bisher hatte sich die Bundesregierung insbesondere gegen die Einführung eines Buchstabenlabels beim Energieausweis und gegen Verschärfungen bei den Nachrüstpflichten ausgesprochen. Mit Blick auf die sich anbahnende Große Koalition geben CDU und CSU aber ihre bisherige Position kampflos auf und folgen nun der Linie der SPD. Für die zukünftigen Auswirkungen der Energiewende auf die Eigentümer lässt diese Entwicklung Böses erahnen. Da nunmehr mit einer baldigen Verkündung der neuen EnEV zu rechnen ist, könnte diese schon am 1. Mai 2014 in Kraft treten.

Den vollständigen Artikel und Links können Sie als eingeloggtes Mitglied sehen.

Unsere Partner

Seit langem arbeitet Haus & Grund mit diesen Partnern zusammen. Hier können Sie sicher sein, als Haus & Grund Mitglied Vorteile zu haben.

Logo Hausbank